البحث كتاب (يعرف أيضا باسم ديبوتشسوتشي) - محرك بحث لجميع الكتب.
نحن نبحث في أكثر من 100 من المحلات التجارية لعرض أفضل الخاص بك--الرجاء الانتظار…
- تكاليف الشحن إلى ليبيا (تعديل إلى GBR, USA, ISR, EGY, DZA, MAR, TUN, JOR, DEU)
إنشاء إعداد مسبق

كافة الكتب 9783838652580-مقارنة كل عرض

دخول الأرشيف:
9783838652580 - Skischus, Axel: Aktuelle Arbeitszeitmodelle VOR Dem Hintergrund Des Personalvermogensansatzes - كتاب

(?):

Aktuelle Arbeitszeitmodelle VOR Dem Hintergrund Des Personalvermogensansatzes (2014) (?)

التسليم من: الولايات المتحدة الأمريكيةكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديد
ISBN:

9783838652580 (?) أو 3838652584

, في الألمانية, غلاف عادي, الجديد
New Book. This item is printed on demand. Shipped from US This item is printed on demand.
البيانات من 03/03/2014 18:49h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5258-4, 978-3-8386-5258-0
دخول الأرشيف:
9783838652580 - Axel Skischus: Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes - كتاب

(?):

Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes (2002) (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديدطبع
ISBN:

9783838652580 (?) أو 3838652584

, في الألمانية, غلاف عادي, الجديد, طبع
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Der Produktionsfaktor Arbeit und besonders die Flexibilisierung der Arbeitszeit stehen aus unterschiedlichen Gründen im Blickpunkt von Unternehmen, Politik, Gesellschaft und Arbeitnehmern. So berichtet die Tageszeitung Die Welt in ihrer Ausgabe vom 18.09.2001 über den massiven Arbeitsplatzabbau bei deutschen Banken. Entlassungen' sollen u. a. durch flexible Arbeitszeitmodelle vermieden werden. Die Siemens AG will ihre kränkelnde Mobilfunksparte ebenfalls durch Flexibilisierung der Arbeitszeit wieder auf die Beine verhelfen Dieses sind nur zwei Beispiele, die die augenblickliche Aktualität des Themas flexible Arbeitszeitmodelle widerspiegeln. Arbeitszeitmodelle haben Einfluss auf unterschiedliche Parameter der Arbeitszeit von Mitarbeitern und somit auch auf das individuelle Personalvermögen des Mitarbeiters. Gang der Untersuchung: In der vorliegenden Arbeit wird zunächst im Abschnitt 2 der Personalvermögensansatz nach Ortner dargestellt. Anschließend werden im Abschnitt 3 die Entwicklung und die Ziele verschiedener aktueller Arbeitszeitmodelle betrachtet. Im Abschnitt 4 werden die betrachteten Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes analysiert. Im Anschluss daran werden im Abschnitt 5 neue Entwicklungsrichtungen bei der Arbeitszeitgestaltung unter Berücksichtigung des Personalvermögensansatzes erläutert. Im Abschnitt 6 wird ein Fazit gezogen und der Blick in die Zukunft von Arbeitszeitmodellen gerichtet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: I.AbkürzungsverzeichnisIV II.AbbildungsverzeichnisV 1.Einleitung1 2.Personalvermögensansatz nach Ortner2 2.1Entwicklung und Ziele des Personalvermögensansatzes2 2.2Elemente des Personalvermögens4 2.2.1Qualifikation4 2.2.2Motivation5 2.3Quantifizierung des Personalvermögens7 3.Flexibilisierung der Arbeitszeit9 3.1Definition des Begriffes Arbeitszeit 9 3.2Rahmenbedingungen von Arbeitszeitregelungen9 3.3Traditionelle Arbeitszeitmodelle und ihre Grenzen11 3.4Ziele der Arbeitszeitflexibilisierung aus verschiedenen Perspektiven12 3.5Flexibilitätsanforderungen an Arbeitszeitmodelle16 3.6Entwicklung flexibler Arbeitszeitmodelle und Darstellung ausgewählter Modelle17 3.6.1Vorbemerkungen17 3.6.2Teilzeitmodelle18 3.6.2.1Altersteilzeit18 3.6.2.2Job Sharing20 3.6.2.3Wahlarbeitszeit21 3.6.2.4Kapovaz22 3.6.3Zeitkonten als Flexibilisierungsinstrument23 3.6.4Jahres- und Lebensarbeitszeitmodelle25 3.6.4.1Vorbemerkungen25 3.6.4.2Sabbatical26 3.6.4.3Gleitender Ruhestand28 4.Einfluß aktueller Arbeitszeitmodelle auf das Personalvermögen29 4.1Entwicklung eines personalvermögensrelevantenBeurteilungsmusters29 4.2Analyse und Beurteilung ausgewählter aktueller Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund von Personalvermögensgesichtspunkten31 4.2.1Teilzeitmodelle31 4.2.1.1Altersteilzeit31 4.2.1.2Job Sharing36 4.2.1.3Wahlarbeitszeit41 4.2.1.4Kapovaz45 4.2.2Zeitkonten als Flexibilisierungsinstrument48 4.2.3Jahres- und Lebensarbeitszeitmodelle52 4.2.3.1Sabbatical52 4.2.3.2Gleitender Ruhestand55 4.3Zusammenfassung58 5.Entwicklungsrichtungen bei der Arbeitszeitgestaltung59 5.1Zeit- versus Ergebnisorientierung59 5.2Neue Arbeitsformen und ihre Implikationen für Arbeitszeitmodelle62 5.3Ergebnis- und Zielsysteme als Steuerungsmuster65 6.Zusammenfassung und Ausblick67 Literaturverzeichnis70 96 pp. Deutsch
أكثر…
البيانات من 03/03/2014 18:49h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5258-4, 978-3-8386-5258-0
دخول الأرشيف:
9783838652580 - Axel Skischus: Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermoegensansatzes - كتاب

(?):

Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermoegensansatzes (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديد
ISBN:

9783838652580 (?) أو 3838652584

, في الألمانية, غلاف عادي, الجديد
In Stock.
البيانات من 03/03/2014 18:49h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5258-4, 978-3-8386-5258-0
دخول الأرشيف:
9783838652580 - Skischus, Axel: Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes - كتاب

(?):

Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديد
ISBN:

9783838652580 (?) أو 3838652584

, في الألمانية, Grin Verlag Diplom.De, غلاف عادي, الجديد
الشحن المجاني
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Der Produktionsfaktor Arbeit und besonders die Flexibilisierung der Arbeitszeit stehen aus unterschiedlichen Gründen im Blickpunkt von Unternehmen, Politik, Gesellschaft und Arbeitnehmern. So berichtet die Tageszeitung Die Welt in ihrer Ausgabe vom 18.09.2001 über den massiven Arbeitsplatzabbau bei deutschen Banken. Entlassungen' sollen u. a. durch flexible Arbeitszeitmodelle vermieden werden. Die Siemens AG will ihre kränkelnde Mobilfunksparte ebenfalls durch Flexibilisierung der Arbeitszeit wieder auf die Beine verhelfen? Dieses sind nur zwei Beispiele, die die augenblickliche Aktualität des Themas flexible Arbeitszeitmodelle widerspiegeln. Arbeitszeitmodelle haben Einfluss auf unterschiedliche Parameter der Arbeitszeit von Mitarbeitern und somit auch auf das individuelle Personalvermögen des Mitarbeiters. Gang der Untersuchung: In der vorliegenden Arbeit wird zunächst im Abschnitt 2 der Personalvermögensansatz nach Ortner dargestellt. Anschließend werden im Abschnitt 3 die Entwicklung und die Ziele verschiedener aktueller Arbeitszeitmodelle betrachtet. Im Abschnitt 4 werden die betrachteten Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes analysiert. Im Anschluss daran werden im Abschnitt 5 neue Entwicklungsrichtungen bei der Arbeitszeitgestaltung unter Berücksichtigung des Personalvermögensansatzes erläutert. Im Abschnitt 6 wird ein Fazit gezogen und der Blick in die Zukunft von Arbeitszeitmodellen gerichtet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: I.AbkürzungsverzeichnisIV II.AbbildungsverzeichnisV 1.Einleitung1 2.Personalvermögensansatz nach Ortner2 2.1Entwicklung und Ziele des Personalvermögensansatzes2 2.2Elemente des Personalvermögens4 2.2.1Qualifikation4 2.2.2Motivation5 2.3Quantifizierung des Personalvermögens7 3.Flexibilisierung der Arbeitszeit9 3.1Definition des Begriffes Arbeitszeit9 3.2Rahmenbedingungen von Arbeitszeitregelungen9 3.3Traditionelle Arbeitszeitmodelle und ihre Grenzen11 3.4Ziele der Arbeitszeitflexibilisierung aus verschiedenen Perspektiven12 3.5Flexibilitätsanforderungen an Arbeitszeitmodelle16 3.6Entwicklung flexibler Arbeitszeitmodelle und Darstellung ausgewählter Modelle17 3.6.1Vorbemerkungen17 3.6.2Teilzeitmodelle18 3.6.2.1Altersteilzeit18 3.6.2.2Job Sharing20 3.6.2.3Wahlarbeitszeit21 3.6.2.4Kapovaz22 3.6.3Zeitkonten als Flexibilisierungsinstrument23 3.6.4Jahres- und Lebensarbeitszeitmodelle25 3.6.4.1Vorbemerkungen25 3.6.4.2Sabbatical26 3.6.4.3Gleitender Ruhestand28 4.Einfluß aktueller Arbeitszeitmodelle auf das Personalvermögen29 4.1Entwicklung eines personalvermögensrelevantenBeurteilungsmusters29 4.2Analyse und Beurteilung ausgewählter aktueller Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund von Personalvermögensgesichtspunkten31 4.2.1Teilzeitmodelle31 4.2.1.1Altersteilzeit31 4.2.1.2Job Sharing36 4.2.1.3Wahlarbeitszeit41 4.2.1.4Kapovaz45 4.2.2Zeitkonten als Flexibilisierungsinstrument48 4.2.3Jahres- und Lebensarbeitszeitmodelle52 4.2.3.1Sabbatical52 4.2.3.2Gleitender Ruhestand55 4.3Zusammenfassung58 5.Entwicklungsrichtungen bei der Arbeitszeitgestaltung59 5.1Zeit- versus Ergebnisorientierung59 5.2Neue Arbeitsformen und ihre Implikationen für Arbeitszeitmodelle62 5.3Ergebnis- und Zielsysteme als Steuerungsmuster65 6.Zusammenfassung und Ausblick67 Literaturverzeichnis702002. 96 S. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
أكثر…
البيانات من 24/01/2015 04:41h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5258-4, 978-3-8386-5258-0
دخول الأرشيف:
9783838652580 - Diplom.de: Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes - كتاب

(?):

Aktuelle Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةكتاب جديد
ISBN:

9783838652580 (?) أو 3838652584

, في الألمانية, Diplom.de, الجديد
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Der Produktionsfaktor Arbeit und besonders die Flexibilisierung der Arbeitszeit stehen aus unterschiedlichen Gründen im Blickpunkt von Unternehmen, Politik, Gesellschaft und Arbeitnehmern.So berichtet die Tageszeitung Die Welt in ihrer Ausgabe vom 18.09.2001 über den massiven Arbeitsplatzabbau bei deutschen Banken. Entlassungen´ sollen u. a. durch flexible Arbeitszeitmodelle vermieden werden. Die Siemens AG will ihre kränkelnde Mobilfunksparte ebenfalls durch Flexibilisierung der Arbeitszeit wieder auf die Beine verhelfen?Dieses sind nur zwei Beispiele, die die augenblickliche Aktualität des Themas flexible Arbeitszeitmodelle widerspiegeln.Arbeitszeitmodelle haben Einfluss auf unterschiedliche Parameter der Arbeitszeit von Mitarbeitern und somit auch auf das individuelle Personalvermögen des Mitarbeiters.Gang der Untersuchung:In der vorliegenden Arbeit wird zunächst im Abschnitt 2 der Personalvermögensansatz nach Ortner dargestellt. Anschließend werden im Abschnitt 3 die Entwicklung und die Ziele verschiedener aktueller Arbeitszeitmodelle betrachtet. Im Abschnitt 4 werden die betrachteten Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund des Personalvermögensansatzes analysiert. Im Anschluss daran werden im Abschnitt 5 neue Entwicklungsrichtungen bei der Arbeitszeitgestaltung unter Berücksichtigung des Personalvermögensansatzes erläutert. Im Abschnitt 6 wird ein Fazit gezogen und der Blick in die Zukunft von Arbeitszeitmodellen gerichtet.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:I.AbkürzungsverzeichnisIVII.AbbildungsverzeichnisV1.Einleitung12.Personalvermögensansatz nach Ortner22.1Entwicklung und Ziele des Personalvermögensansatzes22.2Elemente des Personalvermögens42.2.1Qualifikation42.2.2Motivation52.3Quantifizierung des Personalvermögens73.Flexibilisierung der Arbeitszeit93.1Definition des Begriffes Arbeitszeit 93.2Rahmenbedingungen von Arbeitszeitregelungen93.3Traditionelle Arbeitszeitmodelle und ihre Grenzen113.4Ziele der Arbeitszeitflexibilisierung aus verschiedenen Perspektiven123.5Flexibilitätsanforderungen an Arbeitszeitmodelle163.6Entwicklung flexibler Arbeitszeitmodelle und Darstellung ausgewählter Modelle173.6.1Vorbemerkungen173.6.2Teilzeitmodelle183.6.2.1Altersteilzeit183.6.2.2Job Sharing203.6.2.3Wahlarbeitszeit213.6.2.4Kapovaz223.6.3Zeitkonten als Flexibilisierungsinstrument233.6.4Jahres- und Lebensarbeitszeitmodelle253.6.4.1Vorbemerkungen253.6.4.2Sabbatical263.6.4.3Gleitender Ruhestand284.Einfluß aktueller Arbeitszeitmodelle auf das Personalvermögen294.1Entwicklung eines personalvermögensrelevantenBeurteilungsmusters294.2Analyse und Beurteilung ausgewählter aktueller Arbeitszeitmodelle vor dem Hintergrund von Personalvermögensgesichtspunkten314.2.1Teilzeitmodelle314.2.1.1Altersteilzeit314.2.1.2Job Sharing364.2.1.3Wahlarbeitszeit414.2.1.4Kapovaz454.2.2Zeitkonten als Flexibilisierungsinstrument484.2.3Jahres- und Lebensarbeitszeitmodelle524.2.3.1Sabbatical524.2.3.2Gleitender Ruhestand554.3Zusammenfassung585.Entwicklungsrichtungen bei der Arbeitszeitgestaltung595.1Zeit- versus Ergebnisorientierung595.2Neue Arbeitsformen und ihre Implikationen für Arbeitszeitmodelle625.3Ergebnis- und Zielsysteme als Steuerungsmuster656.Zusammenfassung und Ausblick67Literaturverzeichnis70
أكثر…
الفئة: Buch (dtsch.)
الكلمات الرئيسية: Wirtschaft#Management#Wirtschaft/Management
البيانات من 29/12/2015 21:53h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5258-4, 978-3-8386-5258-0

9783838652580

البحث عن جميع الكتب المتوفرة لرقم ISBN الخاص بك 9783838652580 مقارنة الأسعار في سرعة وسهولة والنظام فورا.

الكتب النادرة المتاحة والكتب المستخدمة والكتب من جهة ثانية للعنوان "Aktuelle Arbeitszeitmodelle VOR Dem Hintergrund Des Personalvermogensansatzes (Paperback)" من Skischus, Axel يتم سرد تماما.

hamster kaufen berlin wahrsagebrett