البحث كتاب (يعرف أيضا باسم ديبوتشسوتشي) - محرك بحث لجميع الكتب.
نحن نبحث في أكثر من 100 من المحلات التجارية لعرض أفضل الخاص بك--الرجاء الانتظار…
- تكاليف الشحن إلى ليبيا (تعديل إلى GBR, USA, ISR, EGY, DZA, MAR, TUN, JOR, DEU)
إنشاء إعداد مسبق

كافة الكتب 9783838652122-مقارنة كل عرض

دخول الأرشيف:
9783838652122 - Anja Krutzke: Marketing - Research Online - كتاب

(?):

Marketing - Research Online (2002) (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديدطبع
ISBN:

9783838652122 (?) أو 3838652126

, في الألمانية, غلاف عادي, الجديد, طبع
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Universität der Künste Berlin (Gestaltung), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Die systematische Erforschung von Märkten und dem Verhalten der Konsumenten wird von Unternehmen aller Art durchgeführt, um die Risiken von Veränderungen zu minimieren oder sogar völlig auszuräumen sowie den Einsatz aller marketingpolitischen Instrumente auf einer adäquaten Grundlage zu planen. Das Internet wird bereits für viele Marketingaktivitäten eingesetzt. Daher ist es naheliegend, dieses Medium auch zum Zwecke der Marktforschung zu nutzen, da es in diesem Bereich neue Anwendungsbereiche und Instrumente bietet. Beim Thema Online-Research handelt es sich um ein sehr junges Forschungsfeld, das sich noch in den Anfängen befindet. In der vorliegenden Arbeit wird ein Überblick über den bisherigen Stand der Forschung gegeben. Dabei werden die neuen Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Marketing-Forschung im Internet aufgezeigt. Die Kernfragen, die nachfolgend beantwortet werden, lauten: Was kann das Internet für die Marktforschung leisten, das klassische Instrumente nicht können Ist das Internet lediglich ein ergänzendes Tool in der Marktforschung, oder ist es möglich, klassische Erhebungsmethoden durch Online-Erhebungsmethoden zu ersetzen Wie schneidet die Online-Marktforschung bei einem Vergleich mit der traditionellen Marktforschung ab Gang der Untersuchung: Zunächst wird ein Überblick über die klassische Marktforschung gegeben, die die Grundlage für die Marktforschung im Internet bildet. Darauf aufbauend werden Instrumente und Anwendungsbereiche der Online-Forschung vorgestellt. Ihre Besonderheiten und auch die Schwierigkeiten, die sich ergeben, werden näher beleuchtet und ihre Vor- und Nachteile einander gegenübergestellt. Eine nichtrepräsentative Befragung von Experten rundet das Bild ab. Abschließend wird ein Blick in die Zukunft der Marketing-Forschung im Internet geworfen. Der Fokus der Arbeit liegt auf dem Aspekt der Datenerhebung, da es in dieser Phase der Marktforschung besonders relevant ist, mit welchem Medium und auf welche Art und Weise die Daten erhoben werden. In Bezug auf die Online-Nutzung und die Experten wurde die Recherche auf den deutschsprachigen Raum beschränkt. Das Internet selbst als Gegenstand der Forschung, die Untersuchung der Online-Nutzerschaft oder die Untersuchung von Websites etc. sind nicht Thema dieser Arbeit. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: DarstellungsverzeichnisV Einleitung1 1.Klassische Marktforschung3 1.1Marktforschung im Marketingentscheidungsprozess3 1.2Beurteilungs- und Anforderungskriterien von Informationen5 1.3Begriffsabgrenzung und Definition8 1.4Genauigkeit und Gütekriterien11 1.4.1Zufallsfehler und systematische Fehler11 1.4.2Gütekriterien13 1.4.2.1Objektivität14 1.4.2.2Reliabilität15 1.4.2.3Validität15 1.5Der Marktforschungsprozess16 1.6Typen von Forschungsstudien19 1.7Auswahlverfahren21 1.7.1Vollerhebung21 1.7.2Teilerhebung22 1.7.3Zufallsgesteuerte Verfahren der Auswahl23 1.7.4Verfahren der bewussten Auswahl24 1.8Sekundärforschung26 1.8.1Interne Datenquellen26 1.8.2Externe Quellen27 1.9Primärforschung28 1.9.1Die Erhebungsansätze29 1.9.2Methoden der Informationsgewinnung32 1.9.3Befragung33 1.9.3.1Schriftliche Befragung36 1.9.3.2Mündliche Befragung37 1.9.3.3Telefonische Befragung40 1.9.3.4Computergestützte Befragung offline41 1.9.4Beobachtung43 1.9.5Experiment44 1.9.6Panelerhebungen46 1.9.6.1Verbraucherpanel47 1.9.6.2Handelspanel49 1.9.7Psychologische Testverfahren50 1.9.7.1Focus-Gruppen51 1.9.7.2Weiter. 180 pp. Deutsch
أكثر…
البيانات من 03/03/2014 18:46h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5212-6, 978-3-8386-5212-2
دخول الأرشيف:
9783838652122 - Anja Krutzke: Marketing - Research Online: M?glichkeiten und Grenzen - كتاب

(?):

Marketing - Research Online: M?glichkeiten und Grenzen (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديد
ISBN:

9783838652122 (?) أو 3838652126

, في الألمانية, غلاف عادي, الجديد
In Stock.
البيانات من 03/03/2014 18:46h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5212-6, 978-3-8386-5212-2
دخول الأرشيف:
9783838652122 - Anja Krutzke: Marketing - Research Online: M?glichkeiten und Grenzen: Möglichkeiten und Grenzen - كتاب

(?):

Marketing - Research Online: M?glichkeiten und Grenzen: Möglichkeiten und Grenzen (2001) (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديد
ISBN:

9783838652122 (?) أو 3838652126

, في الألمانية, 176 صفحات, Diplomarbeiten Agentur diplom.de, غلاف عادي, الجديد
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Taschenbuch, Label: Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2001-01-01, Studio: Diplomarbeiten Agentur diplom.de, Verkaufsrang: 5865279
الكلمات الرئيسية: Branding, Call Center Management, Checklisten, Handbücher & Lexika, Corporate Identity, Direktmarketing, Event-Marketing, Key Account, Kundenmanagement, Marketing allgemein, Marktforschung, Online-Marketing, PR, Preismanagement, Produktmarketing, Telefonmarketing, Verkauf, Vertrieb, Werbung, Bücher, Business & Karriere, Marketing & Verkauf
البيانات من 03/03/2014 18:46h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5212-6, 978-3-8386-5212-2
دخول الأرشيف:
9783838652122 - Krutzke, Anja Krogbäumker, Ute: Marketing - Research Online - كتاب

(?):

Marketing - Research Online (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديد
ISBN:

9783838652122 (?) أو 3838652126

, في الألمانية, Grin Verlag Diplom.De, غلاف عادي, الجديد
الشحن المجاني
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Universität der Künste Berlin (Gestaltung), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Die systematische Erforschung von Märkten und dem Verhalten der Konsumenten wird von Unternehmen aller Art durchgeführt, um die Risiken von Veränderungen zu minimieren oder sogar völlig auszuräumen sowie den Einsatz aller marketingpolitischen Instrumente auf einer adäquaten Grundlage zu planen. Das Internet wird bereits für viele Marketingaktivitäten eingesetzt. Daher ist es naheliegend, dieses Medium auch zum Zwecke der Marktforschung zu nutzen, da es in diesem Bereich neue Anwendungsbereiche und Instrumente bietet. Beim Thema Online-Research handelt es sich um ein sehr junges Forschungsfeld, das sich noch in den Anfängen befindet. In der vorliegenden Arbeit wird ein Überblick über den bisherigen Stand der Forschung gegeben. Dabei werden die neuen Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Marketing-Forschung im Internet aufgezeigt. Die Kernfragen, die nachfolgend beantwortet werden, lauten: Was kann das Internet für die Marktforschung leisten, das klassische Instrumente nicht können? Ist das Internet lediglich ein ergänzendes Tool in der Marktforschung, oder ist es möglich, klassische Erhebungsmethoden durch Online-Erhebungsmethoden zu ersetzen? Wie schneidet die Online-Marktforschung bei einem Vergleich mit der traditionellen Marktforschung ab? Gang der Untersuchung: Zunächst wird ein Überblick über die klassische Marktforschung gegeben, die die Grundlage für die Marktforschung im Internet bildet. Darauf aufbauend werden Instrumente und Anwendungsbereiche der Online-Forschung vorgestellt. Ihre Besonderheiten und auch die Schwierigkeiten, die sich ergeben, werden näher beleuchtet und ihre Vor- und Nachteile einander gegenübergestellt. Eine nichtrepräsentative Befragung von Experten rundet das Bild ab. Abschließend wird ein Blick in die Zukunft der Marketing-Forschung im Internet geworfen. Der Fokus der Arbeit liegt auf dem Aspekt der Datenerhebung, da es in dieser Phase der Marktforschung besonders relevant ist, mit welchem Medium und auf welche Art und Weise die Daten erhoben werden. In Bezug auf die Online-Nutzung und die Experten wurde die Recherche auf den deutschsprachigen Raum beschränkt. Das Internet selbst als Gegenstand der Forschung, die Untersuchung der Online-Nutzerschaft oder die Untersuchung von Websites etc. sind nicht Thema dieser Arbeit. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: DarstellungsverzeichnisV Einleitung1 1.Klassische Marktforschung3 1.1Marktforschung im Marketingentscheidungsprozess3 1.2Beurteilungs- und Anforderungskriterien von Informationen5 1.3Begriffsabgrenzung und Definition8 1.4Genauigkeit und Gütekriterien11 1.4.1Zufallsfehler und systematische Fehler11 1.4.2Gütekriterien13 1.4.2.1Objektivität14 1.4.2.2Reliabilität15 1.4.2.3Validität15 1.5Der Marktforschungsprozess16 1.6Typen von Forschungsstudien19 1.7Auswahlverfahren21 1.7.1Vollerhebung21 1.7.2Teilerhebung22 1.7.3Zufallsgesteuerte Verfahren der Auswahl23 1.7.4Verfahren der bewussten Auswahl24 1.8Sekundärforschung26 1.8.1Interne Datenquellen26 1.8.2Externe Quellen27 1.9Primärforschung28 1.9.1Die Erhebungsansätze29 1.9.2Methoden der Informationsgewinnung32 1.9.3Befragung33 1.9.3.1Schriftliche Befragung36 1.9.3.2Mündliche Befragung37 1.9.3.3Telefonische Befragung40 1.9.3.4Computergestützte Befragung offline41 1.9.4Beobachtung43 1.9.5Experiment44 1.9.6Panelerhebungen46 1.9.6.1Verbraucherpanel47 1.9.6.2Handelspanel49 1.9.7Psychologische Testverfahren50 1.9.7.1Focus-Gruppen51 1.9.7.2Weiter...2002. 180 S. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
أكثر…
البيانات من 03/03/2014 18:46h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5212-6, 978-3-8386-5212-2
دخول الأرشيف:
9783838652122 - Anja Krutzke, Ute Krogbäumker: Marketing - Research Online (Paperback) - كتاب

(?):

Marketing - Research Online (Paperback) (2002) (?)

التسليم من: ألمانياكتاب الألمانيةهذا كتاب الجيبكتاب جديدطبع
ISBN:

9783838652122 (?) أو 3838652126

, في الألمانية, diplom.de, United States, غلاف عادي, الجديد, طبع
الشحن المجاني
Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Universitat der Kunste Berlin (Gestaltung), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die systematische Erforschung von Markten und dem Verhalten der Konsumenten wird von Unternehmen aller Art durchgefuhrt, um die Risiken von Veranderungen zu minimieren oder sogar vollig auszuraumen sowie den Einsatz aller marketingpolitischen Instrumente auf einer adaquaten Grundlage zu planen. Das Internet wird bereits fur viele Marketingaktivitaten eingesetzt. Daher ist es naheliegend, dieses Medium auch zum Zwecke der Marktforschung zu nutzen, da es in diesem Bereich neue Anwendungsbereiche und Instrumente bietet. Beim Thema Online-Research handelt es sich um ein sehr junges Forschungsfeld, das sich noch in den Anfangen befindet. In der vorliegenden Arbeit wird ein Uberblick uber den bisherigen Stand der Forschung gegeben. Dabei werden die neuen Moglichkeiten, aber auch die Grenzen der Marketing-Forschung im Internet aufgezeigt. Die Kernfragen, die nachfolgend beantwortet werden, lauten: Was kann das Internet fur die Marktforschung leisten, das klassische Instrumente nicht konnen? Ist das Internet lediglich ein erganzendes Tool in der Marktforschung, oder ist es moglich, klassische Erhebungsmethoden durch Online-Erhebungsmethoden zu ersetzen? Wie schneidet die Online-Marktforschung bei einem Vergleich mit der traditionellen Marktforschung ab? Gang der Untersuchung: Zunachst wird ein Uberblick uber die klassische Marktforschung gegeben, die die Grundlage fur die Marktforschung im Internet bildet. Darauf aufbauend werden Instrumente und Anwendungsbereiche der Online-Forschung vorgestellt. Ihre Besonderheiten und auch die Schwierigkeiten, die sich ergeben, werden naher beleuchtet und ihre Vor- und Nachteile einander gegenubergestellt. Eine nichtreprasentative Befragung von Experten rundet das Bild ab. Abschliessend wird ein Blick in d
أكثر…
البيانات من 24/01/2015 04:39h
ISBN (الرموز البديلة): 3-8386-5212-6, 978-3-8386-5212-2

9783838652122

البحث عن جميع الكتب المتوفرة لرقم ISBN الخاص بك 9783838652122 مقارنة الأسعار في سرعة وسهولة والنظام فورا.

الكتب النادرة المتاحة والكتب المستخدمة والكتب من جهة ثانية للعنوان "Marketing - Research Online: M?glichkeiten und Grenzen: Möglichkeiten und Grenzen" من Krutzke, Anja and Krogbaumker, Ute يتم سرد تماما.

buchhandel biblio-verlag fachbücher amazon jack nasher